Hochzeit-Nanny und Hochzeit-DJ

Zwei wichtige Punkte an der Hochzeit

Die Hochzeit-Nanny und der Hochzeit-DJ kommen bei der Planung der Hochzeit meistens ganz am Schluss. Obwohl beide sehr wichtige Punkte an einer Hochzeit sind.



Die musikalische Untermalung mit einem Hochzeit-DJ

Es gibt viele musikalische Möglichkeiten an einer Hochzeit. Eine Band, einen Sänger/in, Saxophonist, Piano usw. letztendlich ist es aber doch eine Kostenfrage. Preis und Leistung sollten schlussendlich auch stimmen. Der Hochzeit-DJ hat einen klaren Vorteil gegenüber allen Anderen! Während z.B. eine Band oder ein Sänger nur ein bestimmtes Repertoire haben, ist der Hochzeit-DJ flexibel auch was musikalische Wünsche des Brautpaares und deren Gäste anbelangt. Er kann sich sämtlichen Musikwünschen anpassen, auch wenn sie noch so ausgefallen sind.

Doch aufgepasst DJ ist nicht gleich DJ! Nicht jeder DJ ist auch ein geeigneter Hochzeit-DJ. Hier zählt vor allem die Erfahrung und das Feingefühl. Auch ist vor DJs im Freundeskreis abzuraten. Meist fehlt da wie gerade eben erwähnt die Erfahrung an Hochzeiten.

Der Hochzeit-DJ und seine optische Erscheinung

Man sagt ja „ das Auge ist mit.“ Nicht nur die Musik sondern auch die Optik ist an so einem einzigartigen Tag sehr wichtig. Auch in diesem Punkt gibt es merkliche Unterschiede. Die meisten DJs benützen einen Tisch der Location auf dem am Schluss ein Kabelsalat ersichtlich ist. Es geht jedoch auch anders. Keine Kabel die über den Tisch hangen sonder schön verdeckt hinter einer speziellen Abdeckung mit Lichteffekten die auch der Dekoration an der Hochzeit angepasst werden können.

Hochzeit-Nanny und Hochzeit-DJ Hand in Hand

An einer Hochzeit mit Kindern ist so ein DJ natürlich eine Attraktion. Doch ist der Hochzeit-DJ für die musikalische Untermalung de Hochzeit zuständig und nicht für die Kinderbetreuung. Nein, dafür gibt es die Hochzeit-Nanny. Immer wieder wird das Thema Kinder an der Hochzeit unterschätzt. Es wird immer wieder vergessen dass die Eltern der Kinder auch gerne wenigstens für ein paar Stunden mitfeiern möchten. Freunde und Verwandte sollten ihre Kinder zur Hochzeit mitnehmen dürfen, in dem Wissen dass die Kinder professionell, liebevoll und ihrem Alter entsprechend betreut werden. Genau dies gewährleistet das Team der Hochzeit-Nanny. Mit verschiedenen Aktionen und Spielen, die den Möglichkeiten der Location und dem Alter der Kinder angepasst werden, kommt bei den Kinder bestimmt keine Langeweile auf. Dank dem Hochzeit-DJ können auch die Kinder in die musikalische Unterhaltung miteinbezogen werden. Ein gutes Zusammenspiel zwischen Hochzeit-Nanny und Hochzeit-DJ bringen nicht nur Kinderaugen zum leuchten. Das Team der Hochzeit-Nanny (www.hochzeit-nanny.ch) und das Team von Hochzeit-DJ (www.hochzeit-dj.ch) sind der Garant für eine musikalische und kindergerechte Hochzeit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0